afop – Verein für Onkologische Pharmazie
 
Unser Leitbild und Ziel

Der Verein für onkologische Pharmazie afop ist ein Non-Profit-Verein, der zum Ziel hat, Wissen im Bereich der onkologischen Pharmazie zu fördern und somit Therapiefehler zu vermeiden und die Patientensicherheit zu verbessern.

Das entsprechende Wissen wird überwiegend in fachspezifischen Fortbildungsveranstaltungen vermittelt.

Aus der Arbeitsgruppe afop, welche im 2009 aus einer Gruppe von Spitalapothekern der Schweiz entstanden ist, wurde im Januar 2012 der Verein gegründet.

 

Verein – Vorstand

Dr. Ingrid Carlen Brutsche, Spitalapothekerin FPH
Simone Widmer-Hungerbühler, Apothekerin Pharmazeutische Betreuung, Kantonsspitalapotheke Winterthur
Dr. Christian Schmutz, Leiter Zytostatikaherstellung, Kantonsspital Aarau AG
Dr. Uli Loesch, Leiter Herstellung, Institut für Spitalpharmazie Universitätsspital Basel

© Copright 2012 by AFOP | Impressum
Website created by Swiss Web Factory